Pressemitteilung UnitPlus und Goldman Sachs

4 min 28

Berlin, Frankfurt, 26.03.2024

UnitPlus führt mit „CashPlus KMU“ eine neue Plattform ein, über die Lösungen für das Liquiditätsmanagement für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Deutschland angeboten werden. Künftig wird über diese Plattform auch eine von Goldman Sachs Asset Management verwaltete Geldmarktfondslösung investierbar sein. Während historisch fast ausschließlich große Konzerne mit ihrer Finanz- und Investmentexpertise sowie entsprechenden internen Ressourcen Firmenliquidität am Geldmarkt einfach und flexibel anlegen konnten, wird mit CashPlus KMU diese Möglichkeit nun Unternehmen aller Größenordnungen eröffnet. 

Kleine und mittelständische Unternehmen spielen für Wachstum und Wohlstand in Deutschland eine entscheidende Rolle. Sie schaffen Arbeitsplätze, bilden junge Menschen aus und prägen durch Investitionen die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands. Damit diese Unternehmen auch in Zukunft nicht an Wettbewerbsfähigkeit verlieren, ist ein rentabilitätsorientiertes Liquiditätsmanagement essenziell. Während das durchschnittliche Tagesgeldkonto für Unternehmen nach Statistiken der Europäischen Zentralbank aktuell 1,05 Prozent p.a. Zinsen abwirft und damit signifikant unter dem Einlagenzinssatz der EZB von 4,00 Prozent liegt, ermöglicht CashPlus KMU nun die Anlage von Firmenkapital in einen der größten in Euro denominierten Geldmarktfonds der Welt, dessen Rendite eng mit dem EZB-Einlagenzinssatz korreliert ist. 

CashPlus KMU hat im Rahmen seiner Anlagenparameter das Ziel, investiertes Kapital zu erhalten, die tägliche Liquidität sicherzustellen und die laufenden Erträge zu maximieren. Die sichere Verwahrung der Firmenliquidität im Unternehmensdepot, der einfache Zugang zum Webinterface und die aktive Steuerung am Geldmarkt über Goldman Sachs Asset Management ermöglicht eine hohe Rentabilität ohne Abstriche bei der Sicherheit.

Fabian Mohr, Mitgründer von UnitPlus, hebt hervor: „Wir freuen uns, mit Goldman Sachs Asset Management einen international profilierten Partner an der Seite zu haben und deutschen kleinen und mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit anbieten zu können, Kapital auf maximal einfache, flexible und sichere Weise am Geldmarkt schon ab dem ersten Euro anzulegen. Somit kann in Zukunft jedes Unternehmen ohne spezielles Vorwissen und große Finanzabteilung Firmenkapital ertragreich zur Steigerung seiner Wettbewerbsfähigkeit anlegen.“ 

Sandra Straka, Leiterin des Third-Party-Wealth-Geschäfts in Deutschland und Österreich bei Goldman Sachs Asset Management, ergänzt: „Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit UnitPlus. CashPlus KMU ist eine intelligente, innovative und schlanke Lösung, die deutschen kleinen und mittelständischen Unternehmenden Zugang zu einem potenziell attraktiven Geldmarktfondsangebot ermöglicht, das bisher vor allem institutionellen Großkunden vorbehalten war. Mit über 40 Jahren Erfahrung ist Goldman Sachs Asset Management strategisch auf Geldmarktfonds fokussiert und ein führender Anbieter in diesem Segment. Wir verwalten 793 Milliarden US-Dollar an Geldmarkt- und kurzfristigen Vermögenswerten und erzielen wettbewerbsfähige risikobereinigte Renditen, während wir gleichzeitig unsere Hauptziele Kapitalerhalt und tägliche Liquidität beibehalten.“ 

CashPlus KMU geht in den kommenden Wochen in Deutschland an den Start. Aktuell können sich interessierte Unternehmen in eine Warteliste eintragen. 

Über UnitPlus

Das Berliner WealthTech Startup UnitPlus wurde von dem Gründer-Trio Fabian Mohr, Kerstin Schneider und Sébastien Segue in Berlin gegründet. Der Geschäftsführer Fabian Mohr arbeitete bei Flossbach von Storch als Aktienanalyst, bevor er im Januar 2021 mit dem Aufbau von UnitPlus startete. Die CFO, Kerstin Schneider, war sieben Jahre in der Unternehmensberatung für Financial Services tätig, zuletzt als Managerin bei zeb. Sébastien Segue (CTO) war vor Mitgründung in leitender Funktion bei Klarna. UnitPlus Ziel ist es, Privatpersonen und Unternehmen eine kapitalmarktbasierte Plattform für das Management sämtlicher kurz- und langfristiger Gelder anzubieten.  

Über Goldman Sachs

Goldman Sachs Asset Management erbringt als Hauptanlagesparte von Goldman Sachs (NYSE: GS) Anlage- und Beratungsleistungen an öffentlichen und privaten Märkten für weltweit führende Institute, Finanzberater und Privatpersonen.

Der Bereich konzentriert sich auf Partnerschaften und den gemeinsamen Erfolg mit seinen Kunden, strebt eine langfristige Anlageperformance an und greift dabei auf sein globales Netzwerk und seine branchen- und marktübergreifenden Fachkompetenzen zurück.

Goldman Sachs Asset Management ist ein führender Anleger in den Bereichen Fixed Income, Liquidität, Aktien, alternative Anlagen und Multi-Asset-Lösungen. Goldman Sachs verwaltet ein Vermögen von über 2,8 Billionen US-Dollar (Stand 31. Dezember 2023). 

Disclaimer

FOR UNITPLUS USE ONLY- NOT FOR FURTHER USE AND/OR DISTRIBUTION TO THE GENERAL PUBLIC.

This material is provided at your request for informational purposes only. It is not an offer or solicitation to buy or sell any securities.

THIS MATERIAL DOES NOT CONSTITUTE AN OFFER OR SOLICITATION IN ANY JURISDICTION WHERE OR TO ANY PERSON TO WHOM IT WOULD BE UNAUTHORIZED OR UNLAWFUL TO DO SO.

Prospective investors should inform themselves as to any applicable legal requirements and taxation and exchange control regulations in the countries of their citizenship, residence or domicile which might be relevant.

Views and opinions expressed are for informational purposes only and do not constitute a recommendation by Goldman Sachs Asset Management to buy, sell, or hold any security. Views and opinions are current as of the date of this presentation and may be subject to change, they should not be construed as investment advice.

You could lose money by investing in money market funds. Although the fund seeks to preserve the value of your investment at $1.00 per share, it cannot guarantee it will do so. The fund’s sponsor has no legal obligation to provide financial support to the fund, and you should not expect that the sponsor will provide financial support to the fund at any time.

Capital is at risk.

This marketing communication is disseminated by Goldman Sachs Asset Management B.V., including through its branches (“GSAM BV”). GSAM BV is authorised and regulated by the Dutch Authority for the Financial Markets (Autoriteit Financiële Markten, Vijzelgracht 50, 1017 HS Amsterdam, The Netherlands) as an alternative investment fund manager (“AIFM”) as well as a manager of undertakings for collective investment in transferable securities (“UCITS”). Under its licence as an AIFM, the Manager is authorized to provide the investment services of (i) reception and transmission of orders in financial instruments; (ii) portfolio management; and (iii) investment advice. Under its licence as a manager of UCITS, the Manager is authorized to provide the investment services of (i) portfolio management; and (ii) investment advice. Information about investor rights and collective redress mechanisms are available on www.gsam.com/responsible-investing (section Policies & Governance). Capital is at risk. Any claims arising out of or in connection with the terms and conditions of this disclaimer are governed by Dutch law.

Confidentiality

No part of this material may, without Goldman Sachs Asset Management’s prior written consent, be (i) copied, photocopied or duplicated in any form, by any means, or (ii) distributed to any person that is not an employee, officer, director, or authorized agent of the recipient.

© 2024 Goldman Sachs. All rights reserved.

Compliance Code: 362628-OTU-1992130Date of first use: March 20th, 2024

Fabian Mohr