Wie sicher ist FestPlus?

FestPlus kann eine geeignete Alternative zum Festgeld sein, wenn du auf dein Geld bis September 2027 verzichten kannst, andererseits die höhere Flexibilität schätzt. Sollte während der Laufzeit keine der über 400 Anleihen ausfallen, bekommst du am Laufzeitende deine Einzahlung mit der entsprechenden Rendite zurück. Die Rendite betrug am 07. Juni 2024 3,82% pro Jahr. Grundsätzlich legt FestPlus dein Geld in einen breiten Korb von Unternehmensanleihen mit guter Bonität an, was das Risiko von Ausfällen reduziert. Auch darf keine Anleihe über 3% der gesamten Anlagesumme im Portfolio ausmachen, sodass kein Klumpenrisiko besteht. Wie bei jeder Geldanlage gilt aber auch hier, dass ein Verlust bis hin zu einem Totalverlust nicht ausgeschlossen werden kann. FestPlus ist jedoch so entwickelt, dass dies als unwahrscheinlich eingestuft werden kann.

War diese Antwort hilfreich?

Du hast weitere Fragen, die du hier nicht beantwortet bekommst?
Dann schreibe uns an:
Kontakt