Allgemeine Nutzungsbedingungen („AGB“)

Datum 10.06.2021

UnitPlus InnoInvest GmbH mit Sitz in der Immanuelkirchstr. 10, 10405 Berlin, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Berlin (Charlottenburg) unter HRB 225472 B, E-Mail: contact@unitplus.eu (nachfolgend „UnitPlus“, „uns“ oder „wir“ genannt) betreibt eine Online-Plattform unter www.unitplus.eu, über die künftig Investor*innen (nachfolgend: „Nutzende“) unter Einbeziehung unserer Partner ETF-Anteile erwerben können (nachfolgend auch die „Plattform“ genannt). Zudem soll eine Debitkarte („UnitPlus Karte“) von unserem Bankpartner an zukünftige Investor*innenen ausgegeben werden. Das Guthaben der UnitPlus Karte ergibt sich aus dem verfügbaren ETF-Portfolio des*der Investor*in. Beim Einsatz der UnitPlus Karte im z.B. Einzelhandel kommt es zur Veräußerung der erworbenen ETF-Anteile.

Derzeit ist über die Plattform weder eine Investition in ETF-Anteile möglich noch kann eine UnitPlus Karte erworben werden. Der*die Nutzende kann sich lediglich über unsere künftigen Angebote und die unserer Partner*innen informieren, sich auf eine Warteliste eintragen lassen und an unserem Units-Bonusprogramm teilnehmen.

  1. Geltungsbereich

    Diese AGB regeln die vertraglichen Grundlagen für die Nutzung unserer Plattform. Jede*r Nutzende sollte die AGB daher sorgfältig und vollständig lesen. Wenn ein*e Nutzende diesen AGB nicht zustimmt, kann er*sie die Plattform nicht nutzen, sich weder auf die Warteliste eintragen lassen noch am Units-Bonusprogramm teilnehmen.

    Für die endgültige Inanspruchnahme unserer Leistungen und die unserer Partner gelten gesonderte Vertragsbedingungen, die rechtzeitig vor Inanspruchnahme dem Nutzenden zur Verfügung gestellt werden.
  2. Nutzung der Plattform

    1. Der*die Nutzende kann sich auf der Plattform über unsere künftigen Leistungen und die unserer Partner*innen informieren. Die Informationen verstehen sich als vorläufig und haben keinen verbindlichen Charakter. Da wir unsere zukünftigen Leistungen noch entwickeln, sind Änderungen und Abweichungen möglich. Die Nutzung der Plattform ist für Nutzende unentgeltlich.
    2. Keine Information auf die Plattform ist als Empfehlung für den Erwerb bzw. die Veräußerung von Finanzinstrumenten zu verstehen. UnitPlus bietet keine Anlageberatung oder sonstige Beratungsleistungen an. Derzeit bietet UnitPlus überhaupt keine Finanzdienstleistungen an.
    3. Soweit UnitPlus auf der Plattform Links zu Webseiten Dritter mit fremden Inhalten anbietet, wurden diese fremden Inhalte bei der erstmaligen Verlinkung daraufhin überprüft, ob durch sie eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Es ist nicht auszuschließen, dass die Inhalte im Nachhinein von den jeweiligen Anbietenden verändert werden. UnitPlus überprüft die Inhalte der verlinkten Webseiten nicht ständig auf Veränderungen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Nutzenden der Plattform wird empfohlen, sich auf den weitergeleiteten/gelinkten Seiten über die geltenden AGB sowie die Datenschutzerklärung und Datenschutzhinweise der jeweiligen Anbietenden zu informieren.
  3. Eintragung auf der Warteliste

    1. Die Eintragung auf der Warteliste ist ausschließlich über unsere Plattform möglich. Die Eintragung ist kostenlos und ermöglicht den Bezug des Newsletters und weiterer Informationen von UnitPlus, sowie die Teilnahme an dem Units-Bonusprogramm. Für das Bonusprogramm gelten unsere Units-Bonusprogramm Teilnahmebedingungen. Mit der Eintragung auf der Warteliste oder der Teilnahme an dem Bonusprogramm besteht keine Verpflichtung zur Inanspruchnahme unserer zukünftigen Dienstleistungen.
    2. Nur natürliche Personen können sich auf der Warteliste eintragen. Eine Eintragung durch juristische Personen ist ebenso wie die Eintragung für andere ausgeschlossen.
    3. Für die Eintragung ist ein Name und eine E-Mail-Adresse anzugeben. Die E-Mail-Adresse muss zur Kommunikation langfristig geeignet sein; insbesondere sogenannte Wegwerf-E-Mail-Adressen sind nicht zulässig.
    4. Vor der Eintragung erklärt der*die Nutzende sein*ihr Einverständnis mit diesen AGB, den Units-Bonusprogramm Teilnahmebedingungen sowie mit der Datenschutzerklärung.
    5. Bevor die Eintragung abgeschlossen werden kann, erhält der*die Nutzende eine E-Mail an die von ihm*ihr angegebene E-Mail-Adresse, in der ein Verifizierungslink angegeben ist, den der*die Nutzende betätigen muss. Durch Betätigung des Verifizierungslinks bestätigt der*die Nutzende die Identität seiner*ihrer E-Mailadresse.
  4. Haftung

    1. Wir haften für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit nach den gesetzlichen Vorschriften. Für leichte Fahrlässigkeit haften wir nur bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalpflicht), deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der*die Nutzende regelmäßig vertrauen darf, sowie bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Wir haften im Fall von leichter Fahrlässigkeit nur für vorhersehbare Schäden, mit deren Entstehung üblicherweise gerechnet werden muss. Eine Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz oder für Schäden, die auf der Verletzung einer von uns übernommenen Garantie beruhen, bleibt unberührt. Im Anwendungsbereich des Telekommunikationsgesetz (TKG) bleibt die Haftungsregel des § 44 a TKG unberührt. Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt auch zugunsten unserer Mitarbeiter*innen, Vertreter*innen, Organe und Erfüllungsgehilf*innen.
    2. Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. UnitPlus haftet insoweit nicht für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit der Webseite.
  5. Sprache

    Diese AGB sind in deutscher Sprache abgefasst. Unverbindliche Übersetzungen der allgemeinen Nutzungsbedingungen in eine andere Sprache dienen allein Informationszwecken. Falls eine Übersetzung von der deutschen Sprachfassung abweicht, geht diese deutsche Sprachfassung vor.
  6. Anwendbares Recht

    Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und des Kollisionsrechts. Wenn ein*e Nutzender ein*e Verbraucher*in ist und dessen gewöhnlicher Aufenthalt in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union ist, gilt ebenfalls deutsches Recht, wobei zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der*die Nutzende seinen*ihren
  7. Sonstiges

    1. Für den Fall, dass eine oder mehrere gegenwärtigen oder künftigen Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise ungültig oder nicht durchsetzbar sein sollten oder werden, bleibt die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieser AGB davon unberührt.
    2. Die Europäische Kommission hat unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Europäische Online-Plattform zur Beilegung von Streitigkeiten (ODR) eingerichtet. UnitPlus nimmt nicht an Streitbeilegungsverfahren mit einer Schlichtungsstelle für Verbraucher teil.